Durch unsere Arbeit kommen wir sehr oft mit Menschen in Kontakt, die schwere Schicksalsschläge erlebt haben. Viele Menschen sind unverschuldet in Not geraten und sehen keinen Ausweg mehr. Ohne fremde Hilfe, kommen sie nicht mehr auf die Beine.

Bei einigen von ihnen helfen Gespräche mit und bei Behörden, mit denen sie alleine momentan überfordert sind. Bei anderen ist tatkräftige Hilfe angesagt. Doch wieder andere benötigen finanzielle Hilfe, damit sie überleben können, bis das Sozialamt – oder andere Behörden – über das weitere Vorgehen entschieden haben, was manchmal ausgesprochen lange dauern kann.

Da wir nicht nur „fromme Worte“ machen wollen, möchten wir bei Power4Life Schweiz einen Nothilfefond für solche „Härtefälle“ eröffnen, um möglichst schnell und unbürokratisch, aber nach eingehender Prüfung des Falles, helfen zu können.

Menü